WordPress. Seit 2009.

Seit 2009 berate ich Solo-Selbstständige, Unternehmen und Partneragenturen rund um die Themen WordPress und Onlinemarketing.

Markus Zarte WordPress Experte

Markus Zarte

Dein WordPress & Online Marketing Partner

Wer ist Markus Zarte?

Ich verrate Dir ein Geheimnis: Ich bin ein ziemlich schlechter Networker. Zwei Dinge kann ich dafür aber richtig gut: WordPress und Online-Kundengewinnung. Als langjähriger Experte helfe ich Dir, Deine WordPress Website zu erstellen, zu optimieren oder Fehler zu beheben. Mit einer durchdachten Website und sinnvollen Online-Marketing-Maßnahmen kannst Du Dich besser präsentieren, Dein Angebot deutlicher kommunizieren und damit Deine Umsätze steigern.

Studium und Beruf: Nach dem Studium zum Dipl. Multimedia Producer (SAE) bin ich seit 1999 im Internet und der digitalen Wirtschaft aktiv. Vor Gründung von markus-zarte.de Anfang 2009 war ich mit bereichsleitenden Funktionen im Web- und Onlinemarketingbereich betraut.

Markus Zarte goes WordPress: Seit dieser Zeit konzipiere und gestalte ich professionelle Websites und setze dabei ausschließlich auf das Redaktionssystem WordPress als Basis. Mein Know-how basiert nicht nur auf Theorie, sondern vor allem auf handfester, erprobter Praxis. Neben unzähligen Arbeiten für Kunden sammelte ich durch eigene Projekte zahlreiche praktische Erfahrung. Aus der Praxis für die Praxis.​

Über 700 Telnehmer: Seit 2012 veranstalte ich regelmäßig WordPress Seminare und Workshops in Unternehmen und Betrieben unterschiedlicher Größe sowie in öffentlichen Einrichtungen (VHS München, VHS München-Nord und Ost).

Meine Kunden (kleiner Auszug)

Zu meinen Kunden zählen Klein- und mittelständische Betriebe sowie Freiberufler und Industrieunternehmen aus unterschiedlichen Branchen.

Was würdest Du tun, wenn Deine Website richtig rockt?

Trage Dich in meine E-Mail-Liste ein und erfahre, wie Du mit Deiner Website zum Rock´n´Roll Superstar wirst. Werde Teil meiner kostenlosen WordPress Community und Du erhältst:

Du kannst jederzeit den Newsletter abbestellen. Dafür gibt es in jeder E-Mail einen Abmeldelink geben. Die Angabe deines Namens ist freiwillig, aber, aber damit kann ich dich persönlicher ansprechen. Meine E-Mails können gelegentlich Produktvorschläge enthalten. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Mailerlite, Litauen verarbeitet. Mehr dazu kannst Du auch in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.